Kettle Valley Memorial

← View All Obituaries

Hubert Pollaschek

Obituary Notifications

Click below if you would like to be notified when a new obituary is posted.

Sign Up

← View All Obituaries

Hubert Franz Pollaschek

January 12, 1963 - February 4, 2021

Obituary

“Hubert Franz Pollaschek of Keremeos, B.C. passed away peacefully in the arms of his wife, after a long battle with cancer on Thursday February 4th, 2021 at the age of 58. Hubert was born in Hannover, Germany on January 12th, 1963. Hubert leaves behind his loving wife of 8 years, Theresa Baxter and His step-children Bailey and Noah Baxter. His beloved family in Germany; brothers Thomas and Manfred and also his sister Marion. Hubert spent much of his life in the town of Uslar, Germany where he had many friends including his best friend Jorg. He had a precious and caring heart when it came to animals especially cats. He was always rescuing abandoned and abused kitties. Hubert's adventures in Canada began in 2012 after meeting his wife online and deciding to uproot his whole life to move to where she was. Hubert was an uncomplicated man who enjoyed life's simple pleasures, and he embraced the Okanagan valley as his home. He loved working in the orchards, restoring old cars and spending time at the water in the summertime. Anyone who met Hubert enjoyed his quick wit and sly, funny jokes. Whenever times got tough, Hubert was always supportive of those around him, telling people "Kopf hoch". Hubert’s dreams of a long life in Canada with his wife were cut short a few short months after his permanent residence status was granted, when he was diagnosed with terminal cancer. Hubert refused to let this diagnosis define the last few years of his life, following his heart and living his last years his own way with no fear of what was to come. He was very brave and fought a hard battle, independently. He loved his family and friends, cherishing every minute spent together. The family would like to thank LPN's Hannah and Cesar as well as Lorraine, Leanne, Debbie, Val and Eirinn for their compassionate care of Hubert while he was in Orchard Haven's palliative room during his last days. Hubert will be very deeply missed, always loved and his memory will never be forgotten.”

No service by request – scattering of ashes will be done at a later date by family.  If you’d like to make a tribute to Hubert, please consider supporting the Albert Schweitzer Kinderdorf in Uslar, Germany using his name. https://www.familienwerk.info/kinderdorfuslar/64-ich-will-helfen

Condolences

Send a condolence, light a candle and/or share a memory, click "Send Condolence". Once your message has been approved by the moderator it will be posted to the website.

From: Theresa Baxter

Dear Husband in Heaven; 
I thought of you with love today
but that is nothing new.
I thought about you yesterday 
and days before that too. 
I think of you in silence
I often speak your name.
All I have are memories 
and your picture in a frame. 
Your memory is my keepsake
with which I’ll never part.
God has you in his keeping
I have you in my heart. 

Ich liebe dich fur immer mein schatz
Dein frau
Theresa 

From: Theresa Baxter

Ich habe dir versprochen, dass ich für dich da sein werde. Ich bin dankbar, dass ich deine Hand halten und dich küssen konnte, als du dieses Leben verlassen hast. Ich werde dich vermissen. Finde mich, wenn es meine Zeit ist.

From: Jörg Preuß(Wintermyer)

Das Leben ist kurz, aber doch von unendlichem Wert.

Es ist so weit – deine Zeit ist gekommen
du musst gehen Hubi, ich blick zurück in unsere Zeit du hast mir oft das Leben schwer gemacht aber das hat dich aus gemacht Tom Sawyer war gegen uns ein Scheißdreck. Wir machten die Spielregeln.
Es dauert nicht lang wir alle kommen bald nach. Ich setze mich an unsern Lieblingsplatz
und denk an dich. Leb wohl, mein Freund! Und schreite über die Regenbogenbrücke. Gute Reise dir Hubert. Dein freund Jörg

From: Jörg Preuß(Wintermyer)

Das Leben ist kurz, aber doch von unendlichem Wert.
Es ist so weit – deine Zeit ist gekommen
du musst gehen Hubi, ich blick zurück in unsere Zeit du hast mir oft das Leben schwer gemacht aber das hat dich aus gemacht Tom Sawyer war gegen uns ein Scheißdreck. Wir machten die Spielregeln.
Es dauert nicht lang wir alle kommen bald nach. Ich setze mich an unsern Lieblingsplatz
und denk an dich. Leb wohl, mein Freund! Und schreite über die Regenbogenbrücke. Gute Reise dir Hubert. Dein freund Jörg

From: Theresa Baxter

Danke Jörg, du warst immer sein bester Freund. 

From: Theresa

Deutch: 
“Hubert Franz Pollaschek von Keremeos, B.C. verstarb friedlich in den Armen seiner Frau nach einem langen Kampf gegen Krebs am Donnerstag, dem 4. Februar 2021 im Alter von 58 Jahren. Hubert wurde am 12. Januar 1963 in Hannover geboren. Hubert hinterlässt seine liebevolle Frau, Theresa Baxter und seine Stiefkinder Bailey und Noah Baxter. Seine geliebte Familie in Deutschland; Brüder Thomas und Manfred sowie seine Schwester Marion. 

Hubert verbrachte einen Großteil seines Lebens in der Stadt Uslar, wo er viele Freunde hatte, darunter seinen besten Freund Jörg. Er hatte ein kostbares und fürsorgliches Herz, wenn es um Tiere ging, besonders um Katzen. Er rettete immer verlassene und missbrauchte Kätzchen. Huberts Abenteuer in Kanada begannen 2012, nachdem er seine Frau online getroffen und beschlossen hatte, sein ganzes Leben zu entwurzeln, um dorthin zu ziehen, wo sie lebt. Hubert war ein unkomplizierter Mann, der die einfachen Freuden des Lebens genoss, und er umarmte das Okanagan-Tal als sein Zuhause. 

Er liebte es, in den Obstgärten zu arbeiten, alte Autos zu restaurieren und im Sommer Zeit am Wasser zu verbringen. Jeder, der Hubert traf, genoss seine schnellen und seine schlauen, lustigen Witze. Immer wenn es schwierig wurde, unterstützte Hubert die Menschen um ihn herum und sagte den Leuten: „Kopf hoch”. Huberts Träume von einem langen Leben in Kanada mit seiner Frau sind wenige Monate nach der Gewährung seines ständigen Aufenthaltsstatus zerbrochen: Krebs im Endstadium wurde bei ihm diagnostiziert. Hubert weigerte sich, diese Diagnose die letzten Jahre seines Lebens definieren zu lassen, folgte seinem Herzen und lebte seine letzten Jahre auf seine eigene Weise, ohne Angst vor dem, was kommen würde. Er war sehr mutig und kämpfte unabhängig einen harten Kampf. Er liebte seine Familie und Freunde und schätzte jede Minute, die er zusammen verbrachte. Die Familie möchte sich bei Hannah und Cesar von LPN sowie bei Lorraine, Leanne, Debbie, Val und Eirinn für die mitfühlende Fürsorge für Hubert bedanken, während er in den letzten Tagen im Palliativraum von Orchard Haven war. Hubert wird sehr vermisst, immer geliebt und die Erinnerung an ihn wird nie vergessen werden. “

Die Asche wird zu einem späteren Zeitpunkt von der Familie verstreut. Wenn Sie an Hubert denken möchten, unterstützen Sie bitte das Albert Schweitzer Kinderdorf in Uslar.

From: theresa

Until we are together again, I miss you. 

Service Schedule

Private service arrangements have been made.

Memorial Gifts

The family has not designated a preferred charity at this time.

Thank You Notice

Send Flowers

Donate In Memory

Send Condolence - For Hubert Pollaschek

Use the form below to send a Condolence, light a memorial candle and/or share a personal memory.

Your email address will not be published.

Please upload a small jpg file (Max file size is 1MB)

← View All Tributes